f
^

Warning: Illegal string offset 'payoff' in /www/htdocs/w00e8615/cms/wp-content/themes/delight/page.php on line 30

Das MEER


Warning: Illegal string offset 'subtitle' in /www/htdocs/w00e8615/cms/wp-content/themes/delight/page.php on line 168

Ja ich bin das Meer besitze viele Namen / die vor Tiefen warnen viele Gefahren zu
bieten haben / Aus meiner Wiege kamen die Samen aller Vorfahren / meine Wellen horten
und tragen Antworten aller Fragen / Plagen aller Arten kamen schon Milliarden starben schon /
jeder ist mir unterlegen der zu mir baden kommt / Ich halte Küsten in meinen Armen wie Kraken fest /
forme Landkarten hunderte Millionen Jahre jetzt /Texte die vergraben im Garten meiner Tiefe liegen /
Schätze und Sagen meiner Taten die Geschichte schrieben / besitze fett Ruhm wie Neptun /
dem Paten von allen die ins Wasser fallen / von allem was sich bewegt zwischen Quallen und Korallen /
Meine Hände tragen sieben Kontinente / bin die Legende aller Strände Du siehst kein Ende ! /
zu groß ist mein Körper berausche Zuhörer / förder Poesie wie Wind und Wellen die Surfer /
versprühe im Untergrund alle Farben kunterbunt / ja ich bin die Unterkunft geheimnissvoller Wunder und /
kreiere die Schwächsten die Schönsten die Größten / die Guten die Bösen die Tiefsten die Höchsten !

Ja ich bin das Meer der größte Poet / der mächtigste Dirigent der seit eh und je lebt /
auf diesem Planet spielt die Musik nach meinem Wellengang /
weil ich mit meinem Gesang alles überschwemmen kann !

Soviele Mc’s flossen dahin kein Entkommen gelingt / wenn das größte Gotteskind zu rocken beginnt /
bin der unübertroffene King wer mich verspottet versinkt / in meinen Wassermassen die nicht zu
stoppen sind / weil ich nicht zu toppen bin keiner die Kontrolle gewinnt / denn meine Verbündeten
sind Mond Sonne und Wind / Ich sehe Euer Szenarium durch das Planetarium / doch kennt Ihr von
mir nur ein Aquarium / und bin ich die Flut im fortgeschrittenen Stadium / Tsunamis dann geht
Panik um das Land fleht um Begnadigung / denn mich zu überbieten wird kaum klappen / die ein zu
großes Maul hatten verwandelte ich in Kaulquappen / ich bin der Überbegriff aller Begriffe /
verschlang unzählige Schiffe durch meine Zähne die Riffe / und mein Organ Orkan macht Euch sorgsam /
da er zuviele Vorfahren die an Bord war’n fortnahm !

Ja ich bin das Meer der größte Poet / der mächtigste Dirigent der seit eh und je lebt /
auf diesem Planet spielt die Musik nach meinem Wellengang /
weil ich mit meinem Gesang alles überschwemmen kann !

Die Rache Poseidons tobt jetzt / werde Zeuge des größten Monologes vom größten Prozeß /
Ölteppiche Atomtests niemand wiederholt es / es gibt keinen der sich auf meinen Thron setzt /
Bewohner des größten untergehenden Bootes / vergeßt S.O.S. ich zerstör jedes Stromnetz /
wie Grotesk dies ist die Auszahlung Eures Lohnes / das Rauschen der Klang des mächtigsten Tones /
Übermut und Verrat wird nun hart mit Wut bestraft / das Land wird von meiner Flut gejagt /
Mein Zorn ist unaufhaltsam gewaltsam / legt alles eiskalt lahm mit der Kraft die aus dem All kam /
Ich rette die Erde die erkrankt ist bevor sie der Abfall frisst / verschlucke Städte wie Atlantis /
vernichte Gift und Geld damit nicht der Morgen stirbt / womit das Feld einer neuen Welt geboren wird !

Share


Warning: Illegal string offset 'payoff' in /www/htdocs/w00e8615/cms/wp-content/themes/delight/comments.php on line 20